„MEILENSTEINE ZUM ERFOLG“ von VFB und drei weiteren Autoren [Buch]

In ihrem Buch „Meilensteine zum Erfolg“ fasste Vera F. Birkenbihl die Inhalte von vier Wirtschafts-Erfolgstiteln zusammen. Erschienen 2000 im von Bodo Schäfer und ihr selbt betreibenen „Birkenbihl.media“-Verlag veröffentlicher Buch (219 Seiten Umfang mit graphischen Darstellungen) äußerte sie sich zum Thema Persönlichkeitswachstum, Bodo Schäfer,behamdelte das Gebiet „Reichtum“, bei Alexander Christiani ging es um das Thema des beruflichen Erfolgs und Ulrich Strunz war für den Bereich der Gesundheit zuständig.

Die Idee, die Schäfer hinter dem Projekt bewegte, war es, mit diesem Sammelband Appetit auf die Originalbücher der einzelnen Autoren zu machen. Mit ins „Boot“ holte er für die Gesamtleitung Bodo Wardin, der später für Wardin & Breuer verantwortlich zeichnete. Nach dem Ende von „Birkenbihl.media“ (siehe hierzu auch diesen Artikel) wurde das Buch vom mvg-Verlag im Verlag Moderne Industrie, München/Landsberg weiter vertrieben.

VFB erläutert in ihrem Beitrag ihre Energie-Modelle, die für mehr Energie im Leben sorgen sollen und hilft bei der Suche nach eigenen Talenten. Der Internist und ehemalige Triathlet Ulrich Strunz hatte sich bis dato bereits einen Namen als Autor gemacht; sein Buch „Die Diät“ erschien lange auf den Bestsellerlisten.

Bodo Schäfer wiederum wiederholt in „Meilenteine zum Erfolg“ die von ihm propagierten Tugenden wie Sparsamkeit, die zu Reichtum führen soll. Daneben gibt er aber auch (aus damaliger Sicht) handfeste Tips, wie mit speziellen Anlagestrategien Geld zu vermehren ist. Alexander Christiani hingegen befasste sich mit der Motivation als Antriebskraft des Individuums. Gerichtet war das Buch an alle Menschen, die eine Lebensvision haben und sich durch das Autorenteam Hilfe oder Unterstützung bei ihrer weiteren Lebensplanung erhoff(t)en.

Jedenfalls kann das Buch als ein praktischer Ratgeber gesehen werden, mit dem die Leserschaft vier bekannte Bücher zu den wichtigsten Eckpfeilern des Erfolges in einem erhält und sich quasi als Crash-Kurs über die relevantesten Thesen informieren kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.