„QUANTENPHYSIK – Von Null Ahnung zu etwas Quantenphysik?“ [VHS Video & DVD]

Birkenbihls PHYSIK KaGa I

„Die Wissenschaft der Quantenphysik bewirkte den sogenannten Paradigmenwechsel, der unser Weltbild dramatisch veränderte. In diesem Vortragsklassiker gibt Vera F. Birkenbihl einen ca. zweistündigen Überblick über die Grundlagen dieser nicht-mehr-ganz-so-neuen Wissenschaft. Sie bietet erste Schlussfolgerungen für die tägliche Praxis – auch für Menschen, die meinen, sich für dieses Thema eigentlich nicht zu interessieren.“ So lautete der Promotiontext für die DVD-Ausgabe des „Quantenphysik“-Vortrags, den Vera F. Birkenbihl an der T.U. in München gehalten hatte und der zuvor als VHS-Cassette und Tonkassette bei GABAL erschienen war. Wie so ot nahm sie ihrem Publikum durch ihren Vortrag die Angst vor einem Wissensgebiet, das viele für im Alltag nutzlos hielten und von einigen als extrem abstrakt und schwierig angesehen wurde.

Walhalla Metropolitan setzte dem Fachbegriff der physikalischen Quantelung die Vermarktungs-Floskel der Reihe „Von null Ahnung zu etwas …?“ voran, da die (Zitat) „Autorin immer wieder beweist, dass es keine trockenen Themen gibt, weil der ‚Sender‘ (Lehrer, Vortragende, Dozenten, Kundenberater etc.) entscheidet, ob der ‚Empfänger‘ das Thema langweilig, trocken oder spannend findet.“ Ohne Frage ein Kerngrundsatz Birkenbihlscher-Wisensvermittlung. Dass dies klappt, belegen die folgenden Rezensionen. So schrieb etwa Frau Nicole Wieck an die Autorin:

Birkenbihls PHYSIK KaGa II

„Wenn ich gewusst hätte, dass Quantenphysik so greifbar und für jeden verständlich erklärt werden kann, hätte ich mir das Video schon viel früher angesehen. Wer hätte gedacht, dass Quantenphysik etwas mit dem täglichen Leben zu tun hat?“ Und Isy3 schrieb an GABAL: „Als wir letztens in einen Verkehrsstau gerieten, hatte ich zufällig diesen Vortrag über Quantenphysik dabei und legte die Cassette ein. Als wir zu Hause angekommen waren, blieben wir tatsächlich noch länger freiwillig im Auto sitzen, weil wir unbedingt den Vortrag zuende hören wollten. Danach haben wir noch tagelang darüber diskutiert. Ich bin immer noch davon begeistert. Vera Birkenbihl macht Zusammenhänge aus der Quantenphysik auch für den Neuling verständlich. Sie vereint Wissensteilgebiete in ihrem Vortrag, die man sonst splitterweise aus trockenen Büchern und Fachzeitschriften zusammensuchen muß, und sie bringt diese durch bilderreiche Geschichten dem Hörer nahe.“

Natürlich gelingt es auch VFB nicht, in einem 100 Minuten-Vortrag die gesamte Quantenphysik en detail darzulegen, aber es war ihr trotzdem möglich, die neuesten Entwicklungen auf diesem Gebiet mit Stand der Jahrtausenwende grob zu umreißen und anschaulich darzustellen. Dass sie das hier (wie fast immer) mit Leichtigkeit schaffte, es dabei auch noch unterhaltsam war und „Lust auf Mehr“ machte, führt dazu, dass auch bei diesem Vortrag das Zusehen zu einem ausgesprochenen Vergnügen wird und den eigenen Horizont gehirn-gerecht erweitert. MIt Hilfe dieser DVD kann sich jedermann und jede Frau auch lange nach dem Tod der Dozentin die Vorgänge im Inneren des Atomes und die Eigenheiten der Teilchenphysik vorstellen und eine neue Sicht der Dinge verinnerlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.