„STROH IM KOPF?“ [Kurz-Seminar mit Buch und drei TonKassetten]

Nach dem Erfolg ihres Buchs „Stroh im Kopf?“ folgte Vera F. Birkenbihl dem Vorbild Ihres Vaters, der auf sein Erfolgsbuch „Train the Trainer“ später Kurzzusammenfassungen auf Tonkassetten / Compact Cassetten folgen ließ und VFB veröffentlichte 1990 beim GABAL-Verlag (der damals bereits von Speyer nach Offenbach am Main „umgezogen“ war) zum Preis von 78 DM ein …

„STROH IM KOPF? – Vom Gehirn-Besitzer zum Gehirn-Benutzer“ [Buch]

Vorgeschichte zum Buch: Nachdem sie 1973 ihr Institut für gehirn-freundliches Arbeiten, Lernen und Lehren ins Leben gerufen und in der Folgezeit u.a. für die US-Army Seminare geleitet hatte, gründete Vera F. Birkenbihl 1976/77 den „A-Verlag“ und begann mit dessen Hilfe eigene Texte zu publizieren, die nicht in Buchform erscheinen konnten oder sollten. Nach verschiedenen DinA4- …

Am Anfang war das Feuer …

… und das wurde bei mir entfacht, als ich die erste Folge der TV-Sendung „Kopfspiele“ mit Vera F. Birkenbihl sah. Da war doch was, dachte ich und erinnerte mich zurück. Ich hatte meiner Heimatstadt Offenbach am Main (… in der sich heute der GABAL Verlag* befindet …) Ende der 1970er Jahre den Rücken gekehrt, war …